Prämierungen

Auf denen von der Vereinigung der "Haus- und Hobbybrauer in Deutschland e.V." (kurz VHD) einmal jährlich veranstalteten Haus & Hobbybrauertagen hat man die Gelegenheit viele begeisterte Hobbybrauer zu treffen und Kontakte zu knüpfen.

 

Einer der vielen Programmpunkte ist die Bierprämierung. Hier hat man die Möglichkeit sich in einer der drei Kategorien mit anderen zu messen.

 

Dabei werden die eingereichten Biere von einer Jury hinsichtlich verschiedener Merkmale beurteilt und verkostet.

 

Im Jahr 2009 hatte ich das Glück, in Bamberg in der Kategorie "Heller Bock" den dritten Platz zu belegen. Da man nur in einer Kategorie pro Person teilnehmen darf, hat das Bier Jolanda Vogel für mich eingereicht.

Zum Rezept: Heller Bock

Im Jahr 2010 fanden die Haus & Hobbybrauertage in Schwalenberg statt. Da ich selber nicht teilnehmen konnte, hat Stephan Grönefeld mein "India Pale Ale" eingereicht, mit dem ich den zweiten Platz erreichen konnte.

Zum Rezept: India Pale Ale

2011 habe ich die Veranstaltung in Nordhorn verantwortlich mit organisiert. Dafür wurde ich bei den Prämierungen gleich doppelt belohnt. Mit meinem "Grafschafter Kupfer" (eingereicht von meinem Vater) habe ich den zweiten Platz belegt und mit dem "Norddeutschen Pilsener" den ersten Platz. Seitdem hatte ich leider keine Möglichkeit mehr, an den Hobbybrauertagen teilzunehmen.

Zu den Rezepten: Grafschafter Kupfer & Norddeutsches Pilsener

 

Hier finden Sie uns

Grafschafter Braumanufaktur
Lockgatt 2
48527 Nordhorn

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 5921/8197642 +49 5921/8197642

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.